GandhiMedia banner
Welcome Guest | Login or register here
Thumbs/Page: 15 | Preview: off
Items: 0 | View Cart | Checkout
Subtotal: €0.00 | Currency: EUR
Welcome
Home
Browse Archive
Audio
Images
Video
Writings
Contact
Mission
Affiliates
Contributors
Custom Products
Interdisciplinary Project
Subscribe/Buy Database
News, Press and Media
Video > Productions > Documentaries > Biographies > Mahatma Gandhi > German > VIPRDOBIMGGE0090 View Previous PageReturn to Home PageView Next Page Print Email Favorites Google+ Share

Return to Thumbnail View |
Im Fadenkeuz der Attentäter: Mahatma Gandhi, 2007

Regie: Jonathan Martin and Nicolas Wright
Produced by Nugus / Martin Production Ltd.

1942 forderte Gandhi die sofortige Unabhängigkeit Indiens und wurde deshalb in Pune inhaftiert, aber nach zwei Jahren aus gesundheitlichen Gründen wieder entlassen. Sowohl in Südafrika als auch in Indien wurde Gandhi von der britischen Kolonialmacht mehrmals inhaftiert; insgesamt saß er acht Jahre im Gefängnis.
Am 3. Juni 1947 verkündete der britische Premierminister Clement Attlee die Unabhängigkeit und die Teilung Indiens in zwei Staaten: Das mehrheitlich hinduistische Indien und das mehrheitlich moslemischen Pakistan. Gandhi hatte sich dem Teilungsplan stets widersetzt, trat aber nach der Trennung für eine gerechte Aufteilung der Staatskasse ein. Seinem Einfluss war es auch zu verdanken, dass die bürgerkriegsähnlichen Unruhen, die nach der Teilung ausbrachen, relativ rasch eingedämmt wurden.
Am 30. Januar 1948 wurde der 78-jährige Gandhi vom nationalistischen Hindu Nathuram Godse erschossen, der schon zehn Tage zuvor als Mitglied einer Siebenergruppe ein Attentat auf Gandhi geplant hatte.

Länge: 00:27:17

Copyright: Phoenix / GandhiServe
Welcome | Home | Browse Archive | Audio | Images | Video | Writings | Contact
Mission | Affiliates | Contributors | Custom Products | Interdisciplinary Project | News, Press & Media

© Copyright 2011-2019 GandhiServe. All Rights Reserved. Terms of Use | Privacy Notice | Legal Notice
Find us on
Twitter  Facebook  GooglePlus